Intro überspringen >>>


Von

Freitag, 30. Juni bis Sonntag, 2. Juli 2017
bieten wir in unseren Räumen einen Kurs mit

Renée Reichenbach
an.

»Kannen zu bauen, ist eine hochinteressante und anspruchsvolle Auf­ga­be. Gefäß und Gerät zugleich, ist beim Entwickeln einer Kanne vieles zu bedenken: …
… Ich baue meine Kannen aus farbig strukturierten Tonplatten. In deren Oberfläche sind farbige Tone und Porzellan intarsiengleich eingebettet. Wenn aus einer solchen Platte eine bereits dekorierte Form entsteht, so ist das jedes Mal ein überraschendes und inspirierendes Moment. Mit der Vermittlung dieser Einlegetechnik wird der gemeinsame Workshop be­ginnen, in dessen Verlauf jeder sein ganz individuelles Kannenobjekt er­finden kann.«